Projektmanagement in der technischen Entwicklung

Sie entwickeln technische Produkte und suchen eine Projektpartner?

Wir bringen Ihre Projekte erfolgreich ins Ziel

Wir stellen die Erfüllung aller Anforderungen sicher

Fokussieren Sie sich auf Ihre Kernaufgaben

Wir schaffen 100% Transparenz im Projekt

Sie haben ein Projekt im technischen Umfeld?

Wir helfen Ihnen operativ und/oder beratend bei der Realisierung Ihrer transparenten Projektlandschaft und schaffen damit Sicherheit und Freiräume. Wir unterstützen Sie und Ihr Projektteam von der Initialisierung bis zum Projektabschluss.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Expertise in der Umsetzung technischer Projekte

Budget überschritten? Deadline überfahren? Qualitätsziele nicht erreicht?

Warum Projektmanagement in der technischen Entwicklung oft nicht so funktioniert wie gedacht.

Mangelnde Anforderungen

Die Anforderungen sind unklar oder wurden erst gar nicht nicht beschrieben.

Fehlende oder inkonsistente Terminpläne

Die Synchronisierung von Entwicklungsschritten beginnt mit aufeinander abgestimmte Terminpläne. Fehlen diese, kann es zu Terminkollisionen kommen.

Ineffiziente Meetinglandschaft und -kultur

Meetings sollen effektiv zum Ziel kommen. In den meisten Fällen sind sie Zeitfresser und ohne konkreten Outcome.

Fehler im Änderungsmanagement

Änderungen im Nachgang führen zu viel Ärger und erneuten Abstimmungsbedarf. Fehlen Prozesse im Änderungsmanagement, können gute Änderungen nicht mehr berücksichtig werden.

Verzögerte oder falsche Teilebereitstellung

Werden (Prototypen)-Teile

Fehlende oder mangelhafte Dokumentation

Es kündigt sich ein Audit an und die Dokumente sind wieder nicht gepflegt? Ein Mitarbeiter wechselt und nimmt das Know-How gleich mit.
Lesen Sie unsere Erfolgsgeschichten aus dem Projektmanagement in der technischen Entwicklung

Einführung Agiler Methoden

VISPIRON SYSTEMS führt agile Methoden im Bereich der Hardware-Entwicklung eines Hochvolt-Kabelbaumes ein.

Entwicklung und Pilotierung von Energiedienstleistungen

PMO - Netzintegration der Elektromobilität

VISPIRON SYSTEMS unterstützt bei der Entwicklung und Pilotierung von Energiedienstleistungen.

Credential Management

VISPIRON SYSTEMS verantwortet als Projektpartner die sichere Zugriffsverwaltung auf Projektinformationen.

Lesen Sie hier unsere gesamten Erfolgsgeschichten

Projektmanagement in der technischen Entwicklung

Unsere Themenschwerpunkte
Projektorganisation mit agilen Methoden

Profitieren Sie von einer zukunftsorientierten, schnellen Projektorganisation

Wir schaffen Transparenz durch agiles Tracking und kontinuierliche Analyse sowie Anpassung Ihrer Projekte. Durch die nachhaltige Dokumentation und kontinuierlichen Verbesserungen im Zuge der Lessons Learned gewährleisten wir Ihnen optimierte Ergebnisse.

  • Detaillierte Analyse Ihres Projektes / Portfolios​
  • Regelmäßige Reflexion & Anpassung​
  • Ermittlung der passenden Methode &  Tools
Toolunterstützung bei Anforderungserhebung Anforderungsverwaltung Anforderungsdokumentation

Mit klaren Anforderungen von Anfang an in die richtige Richtung.

Wir unterstützen Sie dabei Anforderungen zu erheben, zu managen und zu dokumentieren. Wenn die Komplexität neuer Produkte eine Toolunterstützung unentbehrlich macht.

  • Anforderungserhebung
  • Anforderungsverwaltung
  • Anforderungsdokumentation
Termin- und Prozessberatung als Bestandteil unserer Leistungen

Sparen Sie Zeit und Nerven mit abgestimmten Terminplänen

Mit unserer Expertise zu umfassender Termin- und Prozessberatung bringen wir Ihre Produktentwicklung termingerecht und mit hoher Qualität zum Ziel.

  • Analyse und Implementierung Terminpläne
  • Generikentwicklung
  • Termingerechte Projektsteuerung
Projekt Office operativ und beratend bei der Realisierung von Projekten

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. Zeit sparen mit Projekt Office.

Wir helfen Ihnen operativ und/oder beratend bei der Realisierung Ihrer transparenten Projektlandschaft und schaffen damit Sicherheit und Freiräume. Wir unterstützen Sie und Ihr Projektteam von der Initialisierung bis zum Projektabschluss. 

  • Projektinitialisierung
  • Umsetzungsphase
  • Projektabschluss
Prozessuale Entwicklung Änderungsmanagement Änderungssteuerung Schnittstellen-/Stakeholdermanagement

Änderungen rechtzeitig einsteuern und hohe Kosten vermeiden.

Wir helfen unseren Businesspartnern beim Prozessdurchlauf einer technischen Änderung von der Ursache bis hin zur Umsetzung und sorgen dafür, dass alle notwenigen Parteien involviert sind.

  • Prozessuale Entwicklung Änderungsmanagement
  • Änderungssteuerung
  • Schnittstellen-/Stakeholdermanagement
Software Integration mit funktionierende Softwareumgebung eines technischen Systems

Mit der richtigen Software in jeder Entwicklungsphase punkten.

Ziel der Software Integration ist es, ein im Gesamtverbund stimmige und insbesondere funktionierende Softwareumgebung eines technischen Systems herzustellen. Wir sorgen dafür, dass Softwarelieferungen zum richtigen Zeitpunkt, im richtigen Zustand und Qualität beim Prozesspartner (egal ob intern oder extern) ankommen.

  • Synchronisierung und Abstimmung der Software Lieferanten
  • Definition und Management der Software Logistik
  • Reife der Softwarefunktionen steuern und überwachen
verbaute Hardware in technischen System

Mit der richtigen Hardware in jeder Entwicklungsphase punkten.

Jede Hardware, die in einem Fahrzeug oder technischen System verbaut ist, muss je nach Spezifikation abgesichert bzw. erprobt werden. Wir unterstützen Entwicklungsfachstellen und bauende Werke dabei ihre Bedürfnisse und Anforderungen aufeinander abzustimmen.

  • Beschaffungs- und Testplanung
  • Versuchsteilesteuerung
  • Bestellprozess / Teilebereitstellung

Die wichtigsten Begriffe und Fragen rund um das Projektmanagement in der technischen Entwicklung

1. Was versteht man unter Softwareintegration?

In modernen Fahrzeugen ist heute eine Vielzahl an Steuergeräten, kleinen “Computern” verbaut. Für jedes dieser Steuergeräte/Komponenten erfolgt eine individuelle Entwicklung der zugehörigen Software. Diese beinhaltet das Betriebssystem der Komponente sowie fahrzeugspezifische Anpassungen und Einstellungen. Die Entwicklung erfolgt hierbei teilweise beim Lieferanten des Steuergeräts, beim Automobilhersteller selber oder bei beauftragen Entwicklungsdienstleistern. Ziel ist es, ein im Gesamtverbund im Fahrzeug stimmige und insbesondere funktionierende Softwareumgebung herzustellen.

2. Was versteht man unter Hardwareintegration?

Jede Hardware, die in einem Fahrzeug verbaut ist, muss je nach Spezifikation abgesichert bzw. erprobt werden. Durch den permanenten Innovationszwang und globalen Kostendruck auf der einen Seite und steigenden Gesetzesanforderungen auf der anderen Seite. Dadurch ist die Automobilindustrie gezwungen, sich kontinuierlich mit der Fragestellung auseinandersetzten, wie eine optimalen Absicherungsstrategie der Hardware erfolgen kann und welche Bauteile in welchem Entwicklungsstand dafür notwendig sind. Eine Absicherung kann am Gesamtfahrzeug erfolgen oder (beispielsweise aus Kosten -und Effizienzgründen) mit Teilaufbauten. Dabei ist es wichtig die Bedürfnisse und Anforderungen der einzelnen Entwicklungsfachbereiche und der bauenden Werke in Einklang zu bringen, um eine durchgängige Umsetzung der Absicherungsstrategie vom ersten Prototyp bis zur Serienproduktion der Fahrzeuge zu gewährleisten.

3. Wie unterscheidet sich Beschaffung von Einkauf?

Der Einkauf wird als Teildisziplin der Beschaffung betrachtet. Der Begriff Beschaffung wird eher strategisch verstanden und umfasst alle Tätigkeiten zur Bereitstellung von Gütern und Dienstleistungen für ein Unternehmen. Der Einkauf befasst sich nicht mir beschaffungsrelevanten Aspekten.
Aufgaben der Beschaffung können u.a. sein:

-Materialbedarfsplanung
-Lagerlogistik und Materialwirtschaft
-Steuerung der eingehenden Lieferungen.

Aufgaben des Einkaufes können u.a. sein:
-Einholen und Auswerten von Angeboten
-Lieferantenauswahl
-Preisverhandlungen und Vertragsabschlüsse

Sie haben noch mehr Fragen?

Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren.
Unser Project Solutions Blog
Was gehört zum Geheimrezept eines erfolgreichen Projektes? Hier erfahren Sie alles rund um das Thema Qualitäts-, Projekt- und Prozessmanagement.
Tipps & Tricks von unseren Projektexperten

Wir verraten Ihnen was man in der Praxis besser machen kann. Erfahren Sie direkte Ratschläge von unseren projekterprobten Blog-Autoren/innen.

Rund um das Projektmanagement

Projektmanager arbeiten selten allein. Was man in dieser Schnittstellenfunktion alles beachten sollte, verraten Ihnen unsere Blogger.

zum Blog der Project Solutions

Jens Paul

Business Unit Manager Project Solutions
Jens Paul Business Unit Leiter der Project Solutions VISPIRON SYSTEMS